Herzlich Willkommen

schön, dass Sie bei uns reinschauen. Wir „The Happy People“ singen von Gospel bis Pop, außer zu unseren eigenen Konzerten gern auf Hochzeiten oder anderen festlichen Anlässen. Wer auch gern singt, ist herzlich eingeladen, bei unseren Proben mitzumachen. Unser Spaß am Singen ist ansteckend!

Aufnahmen vom Jahreskonzert 2017

Unser nächstes Konzert

Die Gospelsängerin Deborah Woodson und die Gospelmates geben zusammen mit dem Gospelchor „The Happy People“ unter der Leitung von Marco Knichala, am 4.April 2019 um 19 Uhr ein Konzert in der Lauenauer St.Lukaskirche.  Gemeinsam werden sie ein gewaltiges musikalisches Feuerwerk abbrennen, das moderne Rhythmen und Songs genauso streift, wie den traditionellen „Black Gospel“.
Das Konzert steht unter dem Motto „Black & White“. Uns ist sehr wichtig, dass Gospel „Schwarz“ und „Weiß“ verbindet. Das ist auch der Grundgedanke für diese Tourneereihe, sagt der Konzertveranstalter.
Deborah Woodson ist Sängerin und Komponistin; geboren in Georgia, USA, begann ihre Musikkarriere bereits im 2. Lebensjahr mit Gospel Musik in Großvaters Baptistenkirche. Ihr Musikstudium absolvierte sie an der North Carolina Central University mit magna cum laude. Auftritte in mehr als 40 Ländern folgten. Sie sang in Musical-Rollen am Broadway, aber auch in Deutschland. Heute lebt Deborah Woodson in Köln. Sie war Jurymitglied und Solistin bei den »Gospel Awards« 2004 bis 2006, zudem Vocal-Coach bei DSDS/RTL. Sie hat eigene Alben veröffentlicht und ist Buchautorin
(z. B. »Wendepunkte« – Brunnen Verlag) „Gospel ist meine Herzensmusik“ ist ihr Statement, die sie stimmgewaltig mit ihrem Ensamble, den Gospelmates dem Publikum zu Gehör bringt und es mitreißt.
Im ersten Teil des Konzertes wird zunächst der Chor mit seinem Repertoire auftreten, anschließend wird sich Deborah Woodson in die Herzen der Zuschauer singen. Es ist ihr ein großes Anliegen verschiedene Nationen zusammen auf die Bühne zu bringen und gemeinsam mit dem Publikum die Energie spüren, die keinen Rassismus und keine Ausgrenzung kennt. Als Höhepunkt des Abends werden gemeinsam gesungenen Songs als Jam-Session  einen fulminanten Abschluss bilden.

Die Karten sind im Lauenauer Reisebüro, bei der Sparkasse Lauenau, den Schaumburger Nachrichten, im Pfarrbüro, online unter www.blackandwhitegospel.de und bei den Chormitgliedern erhältlich.